Schräges Bad

"Schrägen" sind für uns kein Problem!

Im Gegenteil diese Herausforderung nehmen wir immer wieder gerne an.

Dieses Bad durften wir umgestalten.

 

 

In der 3D-Planung schon sehr gut zu erkennen,

wie der Raum heller und größer wirkt.

 

 

 

 

 

 

"Sauberes Arbeiten" ist und sehr wichtig.

Bevor wir mit den Schmutzarbeiten beginnen, decken wir erst einmal mit Folie ab

und bauen eine Staubschutz-Anlage zu den anderen Räumen auf.

So lässt es sich für unsere Kunden, trotz Umbau, sauber wohnen.

 

 

Nun kann mit der Demontage der Decke und den Fliesen begonnen werden.

 

 

 

 

Neue Leitungen und der Spühlkasten werden verlegt. 

Die Wände werden für die weiteren arbeiten vorbereitet.

 

 

Bevor die neuen Gipskartonplatten montiert werden,

wird erst einmal eine Dämmung angebracht.

 

 

Die Fußbodenheizung und der Estrich werden verlegt.

 

Nun geht es schon an den Endspurt.

Die Wände werden gestaltet...

 

 

... Decken Spots vorbereitet und der Boden wird verlegt.

 

 

Nun kann unser Partner der Sanitärbetrieb, Firma Kerscher zum Zug kommen

und alle Sanitärartikel , die im Vorfeld ausgesucht wurden, verbauen.

 

 

Es ist wieder sehr gut zu erkennen,

wie ähnlich sich die Bilder der Planung und der Ausführung sind.

Die freistehende Badewanne in der Schräge passt perfekt.

 

 

Der Waschtisch und die Rückwand der Toilette

wurden Maß angefertigt von der Schreinerei Merz 

und passt somit exat zum Raum.

 

 

 

 

An dieser Stelle wollen wir uns einmal bei unseren lieben Kunden bedanken,

die unsere Mitarbeiter so verwöhnen und die Arbeit mit Kaffee und Gebäck so versüßen. 

Also ein recht herzliches "Vergeltsgott"

,

 

 

Wir hoffen wir haben Euer Interesse geweckt und würden uns sehr freuen,

wenn wir auch Euer Bad einmal gestalten dürfen.

 

Euer Team Held Creativ